Maras Wunderland und unsere
we love baking Brownie-Konfekt-Form

Header Maras Wunderland

Schnelle und einfache Rezepte - aber auch Ideen für festliche Torten

Tamara Staab ist nicht nur STÄDTER Backbotschafterin, sondern auch Food Bloggerin. Seit Herbst 2011 betreibt sie ihren Blog Maras Wunderland, für den ihre Leidenschaft auch heute noch Tag für Tag ein bisschen steigt. Sowohl die Rezeptkreation, als auch das Backen und Fotografieren sind heute ihre größten Hobbys, die sie zum Nebenberuf machen konnte und woraus auch schon ein erstes Backbuch entstanden ist. Was damals in ihrem Wunderland herzhaft begann, ist heute zu 90% süß. Die Leser finden in Maras Wunderland meist einfache, schnelle Rezepte, die trotzdem noch für Abwechslung auf der Kaffeetafel sorgen. Dazu gibt es festlichere Torten, aber auch gesundes Süß. Vor allem letzterem widmet sie sich seit 2016 und zeigt ihren Lesern regelmäßig auf, wie man durch ein paar kleine Änderungen Rezepte gesünder gestalten kann, die trotzdem noch super lecker sind.

Perfekt für kleine Häppchen

Auf Parties, zu Geburtstagen oder zum Picknick: kleine Snacks sind immer und überall beliebt. Und genau dafür eignen sich die neuen Backformen der „we love baking“ Serie von STÄDTER perfekt. Insbesondere hat mich die Brownie-Konfekt-Form total angesprochen. Im Nu hat man 48 kleine Mini-Häppchen gezaubert, die sich auch super „to go“ mitnehmen lassen. Vor allem die Antihaft - Beschichtung fand ich großartig. Meine Brownie Bites sind nach dem Backen quasi von selbst herausgefallen.

Meine Rezeptidee für den süßen Hunger zwischendurch

Als Backbotschafterin für die Brownie-Konfekt-Form habe ich mir ein schnelles, super schokoladiges und gesünderes Rezept ausgedacht: Rhabarber-Brownie Bites, die optional noch mit Cookie Dough gefüllt werden können. Mhhmmm. Ich wünsche ganz viel Freude damit!

Das Rezept ist hier zu finden: Rhabarber Brownie Bites