Brownies mit Beerenfrüchten

Rz Brownies Mit Beerenfruechten 02

Zutaten für den Teig:

MengeZutatenZusatz
175 gButter
200 gZartbitterkuvertüre
3Eier
175 gbraunen Zucker
1 PriseSalz
etwas Zitronenabrieb
120 gMehl
2 ELKakao
1/2 TLBackpulver

Zutaten für die Creme:

MengeZutatenZusatz
250 gSahne
1 Pck.Sahnesteif
4 ELZucker
150 gMascarpone

Außerdem:

MengeZutatenZusatz
frische Beeren nach Wahl

Zubereitung

Zubereitung des Teiges:
Butter und Zartbitterkuvertüre miteinander schmelzen. Eier, Zucker, Salz und Zitronenabrieb hell cremig aufschlagen. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, anschließend mit der Ei-Zucker-Masse und der geschmolzenen Butter/Kuvertüre kurz verrühren. Den Teig auf die gefettete und bemehlte Backform aufteilen und im vorgeheizten Backofen backen.


Zubereitung der Creme:
Sahne mit Sahnesteif und Zucker aufschlagen. Die Mascarpone glattrühren und die geschlagene Sahne unterheben. Mit einem Löffel die Creme auf den gebackenen Brownies verteilen und mit frischen Beerenfrüchten belegen.


Backzeit:
Bei ca. 160 °C Ober-/Unterhitze (150 °C Umluft) ca. 15-18 Min. backen.

Rezept Download DE (PDF) Rezept Download EN (PDF)