Mini-Partybrote

Rz Herzhafte Mini Partybrote 02

Zutaten für den Teig:

MengeZutatenZusatz
250 gRoggenmehl
250 gWeizenmehl
ca. 350 mllauwarmes Wasser
1/4 WürfelHefe
1 TLSalz
1/2 TLZucker

Ideen für die Füllung:

MengeZutatenZusatz
Röstzwiebel & Schinkenwürfel
oderPaprikawürfel & mediterane Kräuter
oderWalnuss & Fetakäse
odergetrocknete Tomaten & Mozzarella
oderOliven & Parmesankäse
oderBärlauch / Kürbiskern

Zubereitung

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und für mind. 30 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Anschließend den Teig in 8 gleiche Teile aufteilen. Nun können die unterschiedlichsten Zutaten zu jedem einzelnen Teigling dazu eingeknetet werden, z.B. Röstzwiebeln und Schinkenwürfel, Paprikawürfel in Kombination mit mediterranen Kräutern oder Walnuss mit Fetakäse. Danach die Teiglinge in das Backblech setzen und für ca. 45 Min. gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Anschließend im vorgeheizten Backofen backen.

Weitere Zutaten, die sich gut für die Mini-Brote kombinieren lassen:
getrocknete Tomaten/Mozzarella
Oliven/Parmesankäse
Bärlauch/Kürbiskern


Backzeit:
Die ersten 10 Min. bei 230 °C Ober-/Unterhitze backen, dann auf 200 °C
reduzieren und ca. 10 Min. weiterbacken.

Rezept Download DE (PDF)