Toffee-Nougat-Küchlein

Rz Toffee-nougat-kuechlein 02

Zutaten für den Teig:

MengeZutatenZusatz
200 gweiche Butter
180 gZucker
1 Pck.Vanillezucker
1 PriseSalz
1 TLZimt
4Eier
200 gMehl
1 TLBackpulver
2 ELMilch
8Haselnuss-Schoko-Toffees

Zutaten für das Topping:

MengeZutatenZusatz
250 gNougat
120 gFrischkäse

Zubereitung

Zubereitung des Teiges:
Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Zimt leicht schaumig schlagen. Eier nach und nach dazu geben und kurz weiterschlagen. Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch in den Teig geben. Den Teig in die eingefettete Backform geben. Die Toffees vierteln und leicht in den Teig drücken. Die Küchlein im vorgeheizten Backofen backen. Nach dem Backen die Kuchen in der Form kurz abkühlen lassen.


Backzeit:
Bei 180 °C Ober-/Unterhitze (165 °C Umluft) ca. 20–25 Min. backen


Zubereitung des Toppings:
Nougat leicht erwärmen und glatt rühren. Frischkäse dazu geben und alles miteinander kurz aufschlagen. Die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und die Küchlein damit garnieren.


Tipp: Den Grundteig können Sie natürlich auch mit anderen Zutaten verfeinern, ganz individuell nach Ihrem persönlichen Geschmack. Anstatt Haselnuss-Schoko-Toffees und Zimt können Sie z.B. einige Himbeeren und Mandeln oder Pistazienkerne mit Limettensaft geben.

Rezept Download DE (PDF) Rezept Download EN (PDF)