Soziale Verantwortung

Verantwortlich handeln – Nachhaltigkeit schaffen

Die STÄDTER GmbH nimmt ihre soziale Verantwortung gegenüber Gesellschaft und Mitarbeitern sehr ernst. Für uns ist es selbstverständlich, an der Gestaltung des regionalen Umfeldes mitzuwirken und soziale Belange in die Unternehmenstätigkeit und somit in die Beziehungen mit unseren Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern zu integrieren. Dazu gehört eine ressourceneffiziente Planung und Durchführung aller Unternehmensprozesse ebenso wie eine mitarbeiter- und familienorientierte Personalpolitik, die sich den Herausforderungen des demografischen Wandels stellt.

Wir setzen alles daran, für unsere Mitarbeiter ein sicheres und angenehmes Arbeitsumfeld zu schaffen. Eine offene Unternehmenskultur, die von gegenseitiger Wertschätzung, Respekt und Verständnis geprägt ist, ist für uns ebenso ein Selbstverständnis wie betriebliche Maßnahmen zur langfristigen Erhaltung der Gesundheit, Motivation und beruflicher Kompetenz unserer Mitarbeiter. Dies leisten wir z.B. durch kontinuierliche Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie adäquate und sichere Produktions- und Fertigungsbedingungen. Als Ausbildungsbetrieb ist es uns zudem wichtig, den erfolgreichen Start junger Menschen ins Berufsleben zu fördern, qualifizierte Nachwuchskräfte hervorzubringen und dadurch als attraktiver Arbeitgeber der Region einen Beitrag zu einer nachhaltigen gesellschaftlichen Entwicklung zu leisten.