Blütenmuffins mit Mangofüllung

Rz Blueten Mango Muffins 02

Zutaten für den Teig:

MengeZutatenZusatz
160 gflüssige Butter
2Eier
280 gZucker
1 Pck.Vanillezucker
300 gNaturjoghurt
1 PriseSalz
etwasZitronenabrieb
400 gMehl
100 gMandeln
2 ELBackpulver

Zutaten für die Mangofüllung:

MengeZutatenZusatz
1/2reife Mango
30 gZucker
30 gSTÄDTER Kaltsaftbindemittel

Zutaten für das Topping:

MengeZutatenZusatz
500 mlSchlagsahne
1/2reife mango
1 Pck.STÄDTER Sahnefest Neutral
Mangospalten
100 gVollmilchschokolade

Zubereitung

Zubereitung des Teiges:
Butter, Eier, Zucker, Vanillezucker, Naturjohgurt, Salz und Zitronenabrieb kurz glatt rühren. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen und kurz unter die Masse rühren.

Zubereitung der Mangofüllung:
Die ganze Mango schälen, vom Kern befreien, pürieren und durch ein Sieb streichen. Zucker mit Saftbinder mischen, die Hälfte des Mangomarks damit abbinden. Die andere Hälfte für das Topping zur Seite stellen.
Den Teig nun in die gefettete und bemehlte Backform bis zur Hälfte einfüllen. Dann ca. 1 TL des Mangomarks in die Mitte jeder Form geben. Den restlichen Teig auf alle Formen verteilen, bis sie max. ¾ gefüllt sind. Anschließend die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober/ Unterhitze, 160°C Umluft ca. 20-25 Min. backen. Nach dem Backen die Muffins vollständig auskühlen lassen.

Zubereitung des Toppings:
Die Schlagsahne steif schlagen. Das restliche Mangomark mit Sahnefest anrühren und die Sahne vorsichtig unterheben. Nun das Sahne-Topping mit einem Spritzbeutel auf die Muffins geben und mit Mangospalten und Vollmilchschokolade garnieren.

Rezept Download DE (PDF)