Tiramisu-Torte

Rz Tiramisu-torte 02

Zutaten für den Boden:

MengeZutatenZusatz
180 gweihe Butter
150 gZucker
1 PriseSalz
3Eier
100 gflüssige Kuvertüre
180 gMehl
1 TLKakao
1/2 TLBackpulver

Zutaten für die Füllung:

MengeZutatenZusatz
4 BlattGelatine
Wasser
150 gZucker
500 gMascarpone
3 ELRum
750 ggeschlagene Sahne

Außerdem:

MengeZutatenZusatz
ca. 20Löffelbiskuits
300 mlKaffeelikör
etwasKakao zum Absieben

Zubereitung

Zubereitung des Bodens:
Butter, Zucker und Salz leicht schaumig schlagen. Zuerst die Eier nach und nach dazu geben, dann die flüssige Kuvertüre. Mehl, Kakao und Backpulver mischen und unterrühren. Den Teig in die quadratische Springform geben, gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze (165 °C Umluft) ca. 20-25 Minuten backen. Den Boden vollständig auskühlen lassen.

Zubereitung der Füllung:
Die Gelatine für ca. 10 Min. in etwas kaltem Wasser einweichen. Zucker, Mascarpone und Rum mit einem Schneebesen gut verrühren. Die Gelatine ausdrücken und in einem Topf leicht erwärmen. Erst 3 EL der Mascarponecreme zu der Gelatine geben und verrühren, dann die restliche Mascarponecreme unterrühren. Zuletzt die geschlagene Sahne unterheben und eine erste Schicht auf dem gebackenen Boden verteilen.
Die Löffelbiskuits mit ein wenig Kaffeelikör tränken und auf die erste Sahneschicht legen. Die Springform mit einer zweiten Sahneschicht bis zum Rand auffüllen, sodass etwas Sahne übrigbleibt. Die restliche Sahne in eine Lochtülle geben und die Torte damit dekorieren. Für mind. 3 Stunden im Kühlschrank kühlen, anschließend die Torte aus der Form lösen und mit Kakao absieben.

Arbeitszeit: ca. 60 Minuten(zzgl. Kühlzeit)    Backzeit: ca. 20-25 Minuten

Rezept Download DE (PDF) Rezept Download EN (PDF)