Laugenbrötchen

Rz Laugenbroetchen 02 Klein

Zutaten für den Teig:

MengeZutaten
30 gHefe
1/2 TLZucker
200 mlMilch
340 gMehl (Type 550)
1/2 TLSalz
25 gButter oder Schmalz

Zutaten für die Lauge:

MengeZutaten
1000 mlWasser
3 ELNatron
grobes Salz

Preparation

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten, zzgl. Gehzeit        Backzeit: ca. 15-20 Minuten
 

Zubereitung:
Die Hefe mit dem Zucker und etwas lauwarmer Milch ca. 15 Min. quellen lassen. Dann zusammen mit Mehl, Salz, Butter und der restlichen Milch zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig ca. 30 Min. gehen lassen, danach nochmals durchkneten und in die einzelnen Stücke aufteilen.

Die Brötchen formen, in das gefettete Muffinblech setzen und wieder 15 Min. gehen lassen. Den Brötchenteig danach für ca. 1 Std. in den Kühlschrank stellen. Nach der Ruhezeit den Teig aus der Kühlung nehmen und das Wasser mit dem Natron aufkochen.

Die Brötchen vorsichtig aus dem Blech nehmen und abwechselnd für ca. 20–30 Sek. in die kochende Flüssigkeit tauchen, danach etwas abtropfen lassen und wieder in das mit Papier-Backförmchen ausgelegte Muffinblech geben. Vor dem Backen die Brötchen einritzen und mit etwas Salz bestreuen. Dann bei 220 °C Ober-/Unterhitze (empfohlen) oder 200 °C Umluft ca. 15–20 Min. backen.

Recipe Download DE (PDF)